Landrover Defender abdichten und schallisolieren

Posted by

LandRover Defender 110 – Hinteren Teil abdichten

Damit der Innenausbau in unserem Defender richtig los gehen kann mussten wir erst einmal ein paar Vorbereitungen treffen. Zunächst haben wir uns überlegt wie der grobe Innenausbau aussehen soll, um dann zu entscheiden, welche vorarbeiten wir leisten müssen.

Heckbereich vorbereiten

Zu Beginn haben wir den gesamten Heckbereich im Defender entkernt, d.h. wir haben den gesamten hinteren Teil leer gemacht. Sitze raus, Teppich entfernen und alle Überreste des Klebers mussten entfernt werden. Nach dem wir das getan haben, wurden alle „überlappenden“ Stellen am Blech mit Owatrol-Öl eingepinselt. Das Öl soll verhindern, dass sich dort Feuchtigkeit bildet und Rost ansetzt. Das alles haben wir trocknen lassen damit das Öl schön durchziehen kann.

Im nächsten Schritt wurden die zuvor mit Owatrol-Öl behandelten Fugen mit streichbarer Karosseriedichtmasse zugeschmiert, damit wir sicher gehen können, dass an diesen Stellen von unten kein Wasser o.ä. mehr nach oben durchringen kann. Das soll den zukünftigen Innenausbau schützen.

Schallisolierung im Defender

Nach dem wir den gesamten Bereich sauber gemacht und abgedichtet haben, wurde der gesamte hintere Teil im Defender mit Alubutyl ausgelegt. Die gummiartige Schwerfolie soll die Schwingungen im Blech verhindern und dadurch schallisolieren. Die Verarbeitung der Folie ist recht einfach. Mit einem Teppichmesser lässt sich das Alubutyl leicht zurecht schneiden und kann dann direkt auf das Blech geklebt werden. Dazu muss nur die Folie unterhalb abgezogen werden und das selbstklebende Alubutyl kann befestigt werden. Wichtig zu beachten ist allerdings, dass die Kanten des Alubutyl recht scharf sein können und man auf jeden Fall Handschuhe tragen sollte.

Unsere verwendeten Materialien:

Werkzeug: http://amzn.to/2m8TYRd *
Alubutyl: http://amzn.to/2m8MCNy *
Owatrol-Öl: http://amzn.to/2k32nQD *
Karosseriedichtmasse: http://www.korrosionsschutz-depot.de/fuellstoffe/dicht-und-klebmassen/karosserie-kleb-und-dichtmasse/karosseriedichtmasse-korroflex-streichbar-1kg

Wenn Ihr wissen wollt, wie wir das alle genau gemacht haben, geht’s hier zu den passenden YouTube Videos:

______________
*Affiliate-Link: Wenn Du über diesen Link kaufst, dann zahlst du nicht mehr, aber unterstützt uns ein wenig.

 

 

 

Blog Post Location

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.